VfL Eberstadt – SV Osterburken 1:1

Nach herrlichem Zuspiel auf D. Breitinger in der 13. Minute erzielte dieser die 1:0-Führung für den VfL Eberstadt. Mit zunehmender Spieldauer überließ der VfL dem SVO das Mittelfeld und versuchte die Angriffsbemühungen des SVO vor der Strafraumgrenze zu stoppen. Durch eine schöne Freistoßvariante glich der SVO in der 33. Minute zum 1:1 durch W. Mench aus. Durch eine Glanzparade in der 57. Minute verhinderte VfL-Torhüter Hauck die SVO-Führung. Ebenso rettete er in der 83. Minute durch eine tolle Reaktion und hielt somit den VfL weiterhin im Spiel. Es blieb bei einem leistungsgerechten Unentschieden.(FNWEB)